Seminar:Quantenheilung nach der 2-Punkt-Methode -

 

eine einfache und wirksame Methode zur Lösung von Problemen, Krankheiten und Blockaden für Jedermann

 

 

Was ist Quantenheilung?
 

Quanten- oder Matrixheilung wurde von Dr. Frank Kinslow („Quantum Entrainment“) und Richard Bartlett („Matrix Energetics“) entwickelt. Sie geht auf die Erkenntnisse der Quantenphysik zurück, stellt sozusagen die praktische Anwendung dieser für den Alltag dar.
 

Die Quantenphysik fand heraus, dass alles aus kleinsten, hochenergetischen Teilchen besteht, die Photonen genannt wurden. Diese Photonen bilden die Basis unserer materiellen Wirklichkeit. Alles im Universum besteht aus Energie, aus Schwingung. Feststoffliche Dinge wie Metall, ein Sofa oder ein Stein bestehen genauso aus dem gleichen Stoff wie Luft, Wasser oder Lebewesen: aus Energie. Je mehr verdichtet die Energie ist, desto fester ist der Stoff. Demnach sind wir, auf unsere kleinsten Bestandteile zurückgeführt, nur Muster aus Licht und Information. Wenn wir diese Vorstellung ganz erfassen, mit dem ganzen Ausmaß ihrer Bedeutung, erkennen wir, dass wir dann auf dieser Basis auch etwas ändern können, indem wir Energie und Information dazugeben oder ändern.
 

Besteht in einem System wie unserem Körper seine Grundordnung, ist es gesund. Alle Zellen arbeiten, Die Lebensenergie kann frei fließen. Kommt es irgendwo in diesem System zu einer Funktionsstörung oder Blockade ist das feine Zusammenspiel gestört, was sich dann als Symptom oder Problem äußert.

 

Wenn wir von den Erkenntnissen der Quantenphysik ausgehen, dass wir also aus Energie und Information bestehen, sind wir bei unserer Geburt (in den meisten Fällen) erst einmal in einer Art Ur-Ordnung von Energie und Information. Durch Erfahrungen, die wir im Laufe unseres Lebens machen, durch Lernen, Bewertungen, die wir aufgedrückt bekommen, verstricken sich diese Informationen sozusagen, es können Blockaden oder Verdichtungen in der Energie entstehen, die Ur-ordnung ist gestört. Dadurch bilden sich behindernde Glaubensmuster, Ängste, psychische und physische Probleme oder Krankheiten. Auch Stress, dem wir alle im Alltag immer mehr ausgesetzt sind, kann zu Blockaden und Schwächung der Selbstheilungskräfte führen. Quantenheilung bietet uns hier die wunderbare Möglichkeit, den Ur-Zustand oder die Ur-Matrix wieder herzustellen.

 

Kurz beschrieben ist Quantenheilung eine leicht zu erlernende, hochwirksame und nachhaltige Methode zur Veränderung bzw. Heilung auf allen Ebenen. Ob Sie nun eine Krankheit heilen wollen, Ihre Beziehung verbessern, Ihren Erfolg ankurbeln oder Blockaden lösen wollen, Sie können dies leicht mit dieser Methode erreichen. Sie funktioniert nach dem Resonanzprinzip, wobei sich der Anwender in einen bestimmten Bewusstseinszustand versetzt, der es ermöglicht, bei sich und anderen Menschen emotionale, mentale und körperliche Blockaden zu transformieren.
 

Quantenheilung ist in dem Sinne keine Technik, sondern ein Seins-zustand. Sie können verschiedene Techniken anwenden, um in diesen Zustand zu gelangen, um greifbar zu machen, zu überprüfen was Sie tun, aber im Wesentlichen geht es darum, sich mit dem Quanten- oder Matrixfeld zu verbinden und den gewünschten Möglichkeiten einen Weg zu bahnen. Durch bewusstes Richten Ihrer Aufmerksamkeit setzen Sie in dem Feld der unbegrenzten Möglichkeiten und Energie einen Impuls, verbinden sich mit der Ur-Matrix und ermöglichen dadurch sich und Anderen, dass Heilung geschehen darf.

Quantenheilung ist in dem Sinne eigentlich keine Heilungsmethode. Nicht Sie bewirken die Heilung oder Änderung, Sie geben lediglich den Impuls um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Sie stellen die optimalen Bedingungen her, damit Heilung oder Änderung geschehen kann, indem Sie sich mit dem Bewusstsein verbinden.

 

 

 Bei welchen Themen kann ich Quantenheilung anwenden?
 

Quantenheilung bietet Ihnen Unterstützung und Lösung bei allen Themen des Lebens:

-         Körperliche Probleme und Krankheiten

-         Schmerzen

-         Psychische Probleme und Krankheiten

-         Stress

-         Beziehungen

-         Beruf und Erfolg

-         Finanzielle Probleme

-         Lösung von Blockaden und hinderlichen Glaubenssätzen

-         Persönliche Weiterentwicklung

 

 

An wen richtet sich dieses Seminar?

 

Quantenheilung ist eine Methode, die Jede und Jeder anwenden kann. Ob Sie nun als Arzt, Psychologe, Physiotherapeut,… in der Praxis mit Patienten anwenden, oder privat für sich und Ihre Familie, ganz egal. Jeder kann diese Methode anwenden und nutzen, da sie leicht zu erlernen ist, ja jeder von uns dieses Potential schon in sich trägt, es nur noch nicht nutzt. Auch heilen Sie damit nicht, sondern regen „lediglich“ die Selbstheilungskräfte an, können also auch nichts falsch machen.
 

Sie müssen nicht einmal über Ihr Thema sprechen, es genügt, wenn Sie daran denken.

 

Wenn Sie also ihre Selbstheilungskräfte aktivieren wollen, als Prophylaxe oder bei bestehenden körperlichen oder psychischen Symptomen und Krankheiten, oder emotionalen, mentalen und physischen Stress abbauen wollen, ihre Persönlichkeit entwickeln wollen, immer mehr wahrnehmen und genießen möchten und Ihr Leben nach Ihren Wünschen gestalten, wird Ihnen dieses Seminar eine unheimliche Bereicherung sein.

 

 

Seminarinhalte:

 

-         Einblick in die Theorie der Quantenphysik und Quantenheilung

-         Vor-und-Nachtests

-         Erlernen und Erfahren der Technik mit vielen Übungen

-         Anwenden und Üben der Technik

-         Anwendung bei verschiedenen Problemen

-         Hilfestellungen bei „schweren Fällen“

-         Skript

 

In diesem Seminar lernen Sie diese wunderbaren Methoden auf allen Ebenen, das heißt auf den Ebenen des logischen Verstandes, der Empfindens, des Erfahrens, des Bewusstsein und des Handels. Vieles können Sie zu Hause nachlesen.

Der Schwerpunkt wird hier auf der Praktischen Anwendung und auf dem Üben sein, damit Sie nach dem Seminar die Methode bei sich und anderen anwenden können.

 

Termine:

Sa, 08.04.2017, jeweils 09-14 Uhr

 

Ort und Veranstalter:

Dipl. Psych. Stephanie Neuwald

Praxis für Psychotherapie, Hypnose und Naturheilverfahren, Rheinstr. 7, 80803 München

 

Gebühren:

190 €, inklusive Skript

 

Teilnehmerzahl: mind. 6, max.12

 

Anmeldeschluss: bis jeweils eine Woche vor Seminar