Arbeit mit dem Inneren Kind

Kennen Sie das Gefühl in schwierigen Situation dazustehen als wäre man wieder das unsichere kleine Kind von damals?

Man fühlt sich tief getroffen, verletzt, ängstlich, unsicher und weis gar nicht wie man reagieren soll?

 

Sie denken vielleicht, ich bin doch erwachsen, habe an mir gearbeitet, das liegt doch lange hinter mir.

 

Doch Ihr Gefühl trügt Sie nicht!

Bei fast jedem Menschen haben in der Kindheit Verletzungen stattgefunden, die oft tief sitzen und immer noch nachwirken.

In schwierigen Situationen stehen Sie dann wirklich wieder als das kleine, verletzte Kind da und nicht als die erwachsene Person.

 

Hier ist es wichtig, dieses innere Kind zu schützen, liebevoll zu versorgen und nachreifen und wachsen zu lassen.

 

Dies kann auf sehr sanfte und spielerische Weise geschehen, indem Sie wieder Kontakt zu diesem inneren Teil aufnehmen, sich achtsam und liebevoll um ihn kümmern und ihm das geben, was er in der Kindheit vermisst hatte.

 

In der Inneren Kind Arbeit begleite ich Sie in Gruppen oder Einzelarbeit mit Methoden aus der Traumatherapie, der analytischen Teilearbeit und der energetische Psychotherapie auf dem Weg, Ihr Inneres Kind anzunehmen und heilen zu lassen.

 

Auf diese Weise können Sie als starke und ganze Persönlichkeit die Situationen des Lebens meistern.

 

 

 

 

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.